Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

makakaontherun RFID NFC Kartenschutzhülle

0685717263650
  • RFID NFC Schutzhüllen von MakakaOnTheRun gegen kontaktlosen Datendiebstahl
  • Sofort einsatzbereit und bei Bedarf zurechtschneidbar
weitere Details zum Produkt
5,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (4,90 €)

ca. 2-3 Werktage Lieferzeit

Gesamtpreis:  €5,99 €
Prüfe Lagerbestände...

Beliebteste Artikel aus der Rubrik Powerbanks & Zubehör:

Moderne Bankkarten sind leider oft unsicher Fast jede moderne Bankkarte heutzutage (EC-Karten... mehr

makakaontherun RFID NFC Kartenschutzhülle



Moderne Bankkarten sind leider oft unsicher
Fast jede moderne Bankkarte heutzutage (EC-Karten & Kreditkarten) erlaubt schnelles, kontaktloses Bezahlen dank des eingebauten NFC-Chips. Leider können die kontaktlos-lesbaren Daten wie Kartennummer und Ablaufdatum jedoch auch von anderen, nicht-autorisierten Geräten (wie z.B. versteckte Scanner) unbemerkt, unsichtbar und über Distanz gelesen, kopiert und missbraucht werden. Diese Daten genügen, um auf Ihre Kosten in unzähligen Online-Shops einzukaufen, da in vielen Fällen nicht einmal die Sicherheitsnummer von der Rückseite Ihrer Karte abgefragt wird.

RFID NFC Schutzhüllen von MakakaOnTheRun gegen kontaktlosen Datendiebstahl
Ähnlich dem Bleimantel beim Röntgen im Krankenhaus oder einem Faraday’schen Käfig schirmen die RFID NFC Schutzhüllen die 13,56MHz-Signale ab und verhindern somit ein Auslesen Ihrer Bankkarten durch Lesegeräte. Die Kommunikation zwischen Lesegerät und Bankkarte wird durch die Kartenschutz-Hüllen unterbrochen, da die Funkwellen vom speziellen Material der Kartenschutzhüllen absorbiert und reflektiert werden, kurz und knapp nicht hindurchgelassen werden. Solange sich Ihre Bankkarte (EC- oder Kreditkarte) in der Kartenschutzhülle befindet, solange ist sie vor dem Auslesen geschützt. Um die Karte wie gewohnt zum kontaktlosen Bezahlen zu verwenden, müssen Sie diese einfach nur aus der Kartenschutzhülle herausnehmen. Wir empfehlen je eine Kartenschutzhülle pro Funk-Karte zu verwenden.

Sofort einsatzbereit und bei Bedarf zurechtschneidbar
Um Ihre Bankkarten zu schützen, müssen Sie diese einfach nur in eine Schutzhülle stecken, da diese aus speziellem, absorbierendem Material besteht. Insofern die Fächer Ihres Portemonnaies sehr eng geschnitten sind, können Sie bei Bedarf den Rand der Karten-Schutzhülle falten oder gar mit einer Schere an der Schweißnaht etwas zurechtschneiden. (Mit Beschnitt verfällt jedoch das Rückgaberecht und Gewährleistung).

Der Vorteil gegenüber Schutzhüllen aus beschichtetem Papier
Bewusst haben wir uns gegen beschichtetes Papier als Material entschieden, da Papier bis zu 10fach dicker ist und die Geldbörse unnötig aufbläht – insbesondere, wenn mehrere Schutzhüllen für mehrere Bankkarten, Personalausweis, Versichertenkarten etc. zum Einsatz kommen. Unsere MakakaOnTheRun Schutzhüllen bleiben mit 0,25mm Stärke wirklich fast unbemerkt.

Der Vorteil gegenüber einem zusätzlichem Aluminium-Kartenetui
Ein zusätzliches Aluminium-Kartenetui statt unserer MakakaOnTheRun Kartenschutzhüllen ist genau das, was es ist: ein zusätzliches Etui. Aus genau diesem Grund stellen wir Schutzhüllen her und verlangen nicht von Ihnen, ein weiteres, separates Etui zusätzlich zu Ihrem Portemonnaie mit sich herumzutragen, welches nur den Zweck erfüllen würde, Ihre Bankkarten zu schützen. Wir spezialisieren uns auf nachrüstbaren Schutz für jede Geldbörse, ohne jedoch ein weiteres Sicherheits-Etui mit sich führen zu müssen und Ihre Karten umständlich auf ein Etui und Ihr Portemonnaie verteilen zu müssen. Rüsten Sie Ihren Geldbeutel stattdessen einfach mit den Schutzhüllen nach.

Ein kleiner Trick zur einfachen Handhabung
Sie werden sehen, nach einer kurzen Weile geht die Entnahme und das Hineinstecken wie im Handumdrehen ohne dabei Hinzusehen. Um es am Anfang noch einfacher zu machen, biegen Sie die Öffnung ein wenig auf. Ebenso hilft es (als Rechtshänder) die Hülle mit linkem Daumen und Zeigefinger etwas aufzuschieben und Ihre Karte mit der oberen Ecke zuerst einzuführen.

Wozu wird EC- und Kredit-Kartenschutz überhaupt benötigt?
Kontaktloses Bezahlen erfolgt per NFC (Nahfeld-Kommunikation per elektromagnetischem Feld) erlaubt Betrügern mit Karten-Lesegeräten, RFID-Scanner, NFC Card Reader und sogar mit dem Handy / Smartphone Kartennummern und Gültigkeitsdatum auszulesen und damit mit falscher Identität sehr oft auch ohne Sicherheitscode online zu shoppen. Eine einzige MakakaOnTheRun Datenschutzkarte reicht, da sie ein Schutzfeld erzeugt und die Kommunikation zwischen Kartenleser und Karte verhindert.

  • RFID NFC Schutzhüllen von MakakaOnTheRun gegen kontaktlosen Datendiebstahl
  • Sofort einsatzbereit und bei Bedarf zurechtschneidbar


Genauere Informationen gemäß Elektro- und Elektronikgerätegesetz zur kostenlosen Altgeräterücknahme finden Sie unter diesem Link

Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt und teilen Sie Ihre Meinung und Erfahrungen mit anderen Kunden.

Jetzt Produkt bewerten